UBL übernimmt Tabellenführung im Meister-Play-Off

Bei der Auswärtsrunde in Sattledt konnte die UBL zwei Siege einfahren. Nachdem die Hausherren in weniger als einer Stunde Spielzeit und klar mit 3:0 vom Feld gefegt wurden, brachte das Match gegen Ried/Innkreis 2 nach anfänglich souveräner 2:0 Satzführung letztlich einen knappen 3:2 Sieg. Mit den beiden Siegen und 5 Punkten im Gepäck erklimmt die UBL vorübergehend die Tabellenführung im Meister-Play-Off. Somit kommt es in der letzten Runde zum Showdown um den Meistertitel und die beiden Aufstiegsplätze!

Hier der Bericht zur letzten Runde

Volleyball in Bad Leonfelden

Die Sportunion Bad Leonfelden Sektion Volleyball ist seit Jahrzehnten ein fixer Bestandteil des oberösterreichischen Volleyballsports. Zurzeit nimmt eine Herrenmannschaft am Meisterschaftsbetrieb (2. Landesliga) teil. Weiters gibt es eine Damen-Hobbymannschaft, bei der Interessierte aller Altersklassen mittrainieren können.